Sicher sein, wohl fühlen: Hinweise zum Kinobesuch Weiter

OK: 171539

TALA'VISION / ENDJÄHRIG

TALA'VISION / ENDJÄHRIG

Genre: Festival
Produktionsjahr: 2021
Filmlänge: 90 Minuten
FSK: nb
Veröffentlichung: 2021-12-03

TALA‘VISION Die achtjährige Tala wächst in einer vom Krieg zerrütteten Welt auf und darf das Haus nicht verlassen. Ihre einzige Verbindung zur Außenwelt ist ein Fernseher. Aufgrund eines neuen Verbots muss ihr Vater das Gerät loswerden. Angst, Stille und Langeweile überkommen Tala und sie trifft eine folgenschwere Entscheidung. ENDJÄHRIG Mitte des 21. Jahrhunderts: Der 35-jährige Karl arbeitet im stark überalterten Deutschland für das Bündnis Jungbrunnen Deutschland (BJD), das die Förderung der Jugend zum Ziel hat. Er hadert mit seiner Arbeit, da er oft in moralische Zwickmühlen gerät. Die Situation spitzt sich zu, als die Endjährigkeit für 80-Jährige – eine Zwangs-Sterbehilfe – eingeführt wird, denn sein Vater ist 79 Jahre alt.

zur Filmseite

Spielzeiten & Tickets

Wählen Sie Ihre Vorstellung.
Hinweis: Vorstellungstermine für die kommende Kinowoche ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

GLORIAEMCINEMA

Trailer