Sicher sein, wohl fühlen: Hinweise zum Kinobesuch Weiter

THE DRY

THE DRY

Genre: Fantasy/Festival
Produktionsjahr: 2021
Filmlänge: 117 Minuten
FSK: ab 18
Veröffentlichung: 2021-06-26

Nach 20 Jahren kehrt Federal Agent Aaron Falk in seine Heimatstadt zurück, Anlass ist die Beerdigung seines besten Jugendfreundes. Luke hat seine Familie erschossen und anschließend Selbstmord begangen. Seine verzweifelten Eltern wollen dies nicht akzeptieren und bitten Aaron um weitere Ermittlung. Dabei reißen alte Wunden auf in der von einer großen Dürre geplagten Gemeinde: Der Mord an der hübschen Ellie, auf die Aaron und Luke damals ein Auge geworfen hatten, wurde nie aufgeklärt. Die Freunde verschafften sich derzeit gegenseitig ein Alibi, was den Einwohnern stets ein Dorn im Auge blieb. Wer sagte vor all den Jahren nicht die Wahrheit? War es die Last der Lüge, die Luke nun zu seiner Tat trieb? Bleischwer wiegen die Geheimnisse der kleinen Stadt, die Aaron schrittweise ans Licht bringt. Die mit Eric Bana topbesetzte Verfilmung des gleichnamigen australischen Bestsellers punktet mit einer spannend konstruierten Geschichte und atmosphärischen, vor Hitze geradezu flirrenden Bildern.

zur Filmseite

Spielzeiten & Tickets

Wählen Sie Ihre Vorstellung.
Hinweis: Vorstellungstermine für die kommende Kinowoche ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

GLORIAMETROPOLEMCINEMA

Trailer