Sicher sein, wohl fühlen: Hinweise zum Kinobesuch Weiter

MET OPERA: NABUCCO (2021)

MET OPERA: NABUCCO (2021)

Genre: OPER/BALLETT
Produktionsjahr: 2020
Filmlänge: 190 Minuten
FSK: ab 6
Veröffentlichung: 2021-05-08

Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln) Mit Nabucco gelang Verdi 1842 der Durchbruch als Opernkomponist. Die Musik und Verdi selbst standen gemeinsam für eine Welle patriotischer Inbrunst, die in der Gründung des modernen Italien gipfelte. „Va, pensiero“, der sogenannte „Gefangenenchor“, ist eines der populärsten Musikstücke der Operngeschichte. Er steht für die Befreiung eines unterdrückten Volkes und ist bis heute so etwas wie die zweite Nationalhymne der Italiener. Dirigent Marco Armiliato / Inszenierung Elijah Moshinsky / Sänger/innen Anna Netrebko, George Gagnidze, Varduhi Abrahamyan, Najmiddin Mavlyanov

zur Filmseite

Spielzeiten & Tickets

Wählen Sie Ihre Vorstellung.
Hinweis: Vorstellungstermine für die kommende Kinowoche ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

GLORIAMETROPOLEMCINEMA

Trailer