Sicher sein, wohl fühlen: Hinweise zum Kinobesuch Weiter

MASTERCLASS SETUP MEDIA WO BLEIBT DER TON

MASTERCLASS SETUP MEDIA WO BLEIBT DER TON

Genre: Festival/Filmschau BW
Produktionsjahr: 2022
Filmlänge: 60 Minuten
FSK: nb
Veröffentlichung: 2022-12-10

EIN BEITRAG DER AG DOK Mit Karl Atteln Soundesigner, Geräuschemacher und Mischtonmeister Moderation Sabine Willmann, AG DOK Südwest, Filmemacherin Ist er erst einmal aufgenommen, der Originalton am Set, hat er noch einen langen Weg vor sich. Von den wenigsten Vorgängen und Prozessen, die noch folgen, erfahren die Zuschauer jemals. Dabei ist das, was im fertigen Film zu hören ist, das Ergebnis vieler Überlegungen und Arbeitsschritte. Das Ziel: eine überzeugende Ton-Dramaturgie. Doch wie entwickelt man diese? Die Masterclass mit Karl Atteln geht dieser Frage anhand von Filmausschnitten, Erfahrungsberichten aus der Praxis und Beispiel-Projekten nach. Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Nachwuchs- als auch an etablierte Filmemacher*innen wie Regisseur*innen, Tonleute, Sounddesigner und alle an der Audio-Postproduktion Interessierte.

zur Filmseite

Spielzeiten & Tickets

Wählen Sie Ihre Vorstellung.
Hinweis: Vorstellungstermine für die kommende Kinowoche ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

GLORIAEMCINEMA

Trailer